Wahlen

Alle vorläufigen Wahlergebnisse finden Sie in der Web-App.
Die vorläufigen Ergebnisse in der Web-App und weitere Ergebnisdarstellungen, wie z.B. barrierefrei, finden Sie in den Links zu den einzelnen Wahlen.

Wählen Sie bitte für weitere Informationen eine Wahl aus

Bundestagswahl 2017
am 24.09.2017

Landtagswahl 2016
am 13.03.2016

Gemeinderatswahl 2014
am 25.05.2014

Kreistagswahl 2014
am 25.05.2014

Europawahl 2014
am 25.05.2014

Bürgermeisterwahl 2012
am 11.03.2012

Allgemeine Informationen

Wahlstatistik

Wahlstatistische Auswertungen befassen sich mit

  • der Auswertung von Daten, die bei den Wahlorganen anfallen (= allgemeine Wahlstatistik)
  • Auswertung von Daten, die sich aus den amtlichen Stimmzetteln mit Unterscheidungsaufdruck nach Geschlecht und Alter ergeben (= repräsentative Wahlstatistik)


Oberster Grundsatz jeglicher Wahlstatistik ist die Wahrung des Wahlgeheimnisses.

Die allgemeine Wahlstatistik erfasst im wesentlichen die Zahl der Wahlberechtigten, der Wähler, der Nichtwähler, der gültigen und ungültigen Stimmen sowie der Stimmen für die einzelnen Wahlvorschläge, gegliedert nach Ländern, Bundestagswahlkreisen, kreisfreien Städten bzw. Landkreisen, Gemeinden und Wahlbezirken.

Die repräsentative Wahlstatistik ermittelt in repräsentativ ausgewählten Wahlbezirken Angaben über die Geschlechts- und Altersgliederung der Wahlberechtigten und Wähler unter Berücksichtigung ihrer Stimmabgabe für die einzelnen Wahlvorschläge. Sie dient dem Informationsbedarf in vielen Bereichen unserer Gesellschaft, weil sie Aufschluss über das Wahlverhalten, d.h. die Wahlbeteiligung und die Stimmabgabe verschiedener Bevölkerungsgruppen gibt.
Die Rechtsgrundlagen finden Sie im Gesetz über die allgemeine und die repräsentative Wahlstatistik bei der Wahl zum Deutschen Bundestag und bei der Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland (Wahlstatistikgesetz – WStatG –) vom 21. Mai 1999 (BGBl. I S. 1023), geändert durch Gesetz vom 17. Januar 2002 (BGBl. I S. 412).

Seit der Europawahl 2009 finden bei den Wahlen zum Bundestag und zum Europäischen Parlament im Wahlbezirk 3, Dietenheim (Wahllokal Rathaus) regelmäßig repräsentative Wahlstatistiken statt.

Weitere Informationen und das Wahlstatistikgesetz sowie die Ergebnisse der repräsentativen Wahlstatistik finden sie unter www.bundeswahlleiter.de.

Für die einzelnen Länder gibt es die Ergebnisse unter www.destatis.de.